Fachtutorial: Markenverletzung bei geschützter Marke des Startups

Du hast deine Marke geschützt und stellst fest, dass ein anderes Unternehmen die gleiche oder eine zum Verwechseln ähnliche Marke verwendet – im schlimmsten Fall handelt es sich dabei noch um einen deiner Konkurrenten.

In diesem kostenfreien BayStartUP Workshop erhältst du einen ersten Einblick in die relevanten Fragen, die sich insbesondere für Startups wie folgt darstellen:

  • Was ist als Marke schützbar?
  • Was bedeutet „Markenschutz“?
  • Welche Arten der Markenschutzverletzung gibt es?
  • Wie kann ich gegen eine Verletzung des Markenschutzes vorgehen?
  • Wann ich neben der Unterlassung auch Schadenersatz fordern?
  • Mit welchen Kosten muss ich rechnen?

Anmeldung auf der Website von BayStartUP erforderlich.

Über BayStartUP

Diese Veranstaltung ist ein Angebot von BayStartUP, dem bayerischen Startup-Netzwerk für Startups, Investoren und die Industrie.

 

Mehr Informationen zur Veranstaltung

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit!